webleads-tracker

Vertrag mit handy telekom

Dies bedeutet, dass sie wahrscheinlich bereits eine gute Wahl sind, da viele Ihrer Freunde einen Vertrag mit ihnen haben könnten. Die Telekom hat mir eine neue SIM (eine dreifache NFC-kompatible Nano-Mikro-Mini-SIM) geschickt, um eine der möglichen Ursachen des Problems zu beseitigen. Ich bin sehr skeptisch, dass dies etwas ändern würde, aber da die neue SIM als Technologie neuer ist, werde ich nur... sitzen und warten. Oder lieber gehen und reisen und sehen, was kommt: Verbindet es sich immer wieder, nachdem er eine Verbindung mit einem Zellturm verloren hat, egal wie abrupt die Verbindung verloren geht? Uns wurde bewusst gemacht, dass einige Leute mehr belastet wurden, als sie mit ihrem Vertrag hätten haben sollen, und sie haben nicht verstanden, warum. Das ist einfach unglaublich. Ich bin im Begriff, einen Nervenzusammenbruch wegen dieser Scheiße namens "Telekom.de es Mobilfunknetz" zu haben... aber ich kann den Vertrag erst im Dezember oder Januar kündigen! Alle Risiken sind auf den Kunden, kein Risiko ist auf der Telekom! Und sie werden sicherlich nicht anerkennen, dass ihre Mobilfunkmasten buggy sind – ihre bestmögliche Reaktion könnte in diese Richtung gehen: "Oh, aber kein Kunde, der ein iPhone oder ein aktuelles Samsung Galaxy benutzt, hat sich jemals darüber beschwert, wollt ihr nicht eine 2-Jahres-Verlängerung des Vertrags, mit einem Sonderpreis für ein iPhone?" Natürlich, je länger der Vertrag läuft, desto höher sind die Boni oder Rabatte, die die Anbieter anbieten könnten. Vergleichen wir es nicht mit Ortel, das sich darauf spezialisiert hat, billige Anrufe außerhalb Deutschlands anzubieten; rufen wir z.B.

Aldi Talk an. Unabhängig von der Option (Tarif), würde eine solche Minute nur 0,29 € kosten: (von Deutschland) ins Mobilfunknetz von EU-Ländern & Nordamerika. Wenn mir mein Gedächtnis gut dient, berechnet Vodafone D2 auch 0,29 €. Warum berechnet Telekom.de dann 0,98 € für eine Minute mit einem anderen EU-Land? Vermeiden Sie es in Deutschland, Telekom.de. Probieren Sie besser eine der verschiedenen Optionen aus, die E-Plus und O2 verwenden. Einige Leute bevorzugen Vodafone D2, aber ich mochte dieses Unternehmen nie, auch nicht in anderen Ländern. (Okay, ich kann nicht über LTE erzählen, aber ich brauche nicht mehr als 3G und ich verstehe niemanden, der LTE auf einem Smartphone "braucht": Was machen sie, wenn sie Torrents herunterladen, während ich einen 4K-Film streamt? Was ist falsch an einer solchen Geschwindigkeit?) Der Empfang in den großen Städten ist sehr gut, aber wenn Sie in einer ländlichen Gegend leben, fragen Sie zuerst Ihre Freunde, ob sie Probleme mit der Rezeption mit o2 haben. Irgendwelche Ideen? Wenn ich in Rumänien wäre, hätte ich sie verklagt, aber das kann ich hier nicht – ich kann die Sprache kaum verstehen. Und ihre Verbraucherzentrale ist ein Witz: Sie müssen für ihre Leistungen bezahlen, so wie Sie für einen Anwalt bezahlen müssen (es gibt jedoch eine "Anwaltsversicherung", aber keine "Verbraucherzentrale Versicherung").); in Rumänien sind die Dienste des Äquivalents einer Verbraucherzentrale kostenlos, so wie Man nicht zahlt, wenn man zur Polizei geht.